Kita: Kleine Strolche

Leitungsteam – Kleine Strolche

Petra Artmann & Nele Spiekermann
Werninghokerstraße 24
48493 Wettringen
Email: kleine.strolche@drk-wettringen.de
Tel: 02557/4169747
Fax: 02557/4169746

Neuste Beiträge

  • Jetzt heißt es bald Abschiednehmen vom Kindergarten und die Freude auf den neuen Lebensabschnitt “Schule” ist riesengroß. Mit Tornister und allem, was man für die Einschulung braucht, sind die Kinder schon gut ausgerüstet. Nun war es an der Zeit sich ” stark zu machen” für die neuen Herausforderungen und Erfahrungen. Um den Kindern einen selbstsicheren Einstieg und Umgang mit den unterschiedlichsten Situationen im Schulalltag zu ermöglichen, nahmen die Kinder beider Kitas gemeinsam an einem Selbstbehauptungstraining teil. Dieses wurde in Zusammenarbeit mit dem jfd angeboten. Durch das Training konnten die Kinder ihr Selbstbewusstsein stärken, indem sie durch praktische Übungen Lösungen für schwierige Situationen fanden und übten. Am Schluss freuten sich alle angehenden Schulkinder auf ihre Eltern, in deren Beisein sie eine “kleine Prüfung” ablegten und bestanden. Danach bekamen sie eine Urkunde überreicht, auf die sie mächtig stolz sein konnten.

  • Die DRK Kita „Kleine Strolche“ hat in der letzten Woche einen Sponsorenlauf mit den Kindern der Einrichtung durchgeführt. Die Kinder durften sich in ihrem privaten Umfeld Sponsoren suchen, welche für jeden erreichten Stempel spenden durften. Schnell haben sich die Laufzettel der Kinder mit viel Motivation gefüllt. Stolz können die Kinder besonders auf die riesige Spendensumme von ca. 4000 Euro sein. Diese wird an das – „DRK Spendenkonto Ukraine Nothilfe“ gespendet. Die Kleinen Strolche bedanken sich herzlich bei allen Sponsoren und freuen sich sehr Menschen in Not helfen zu können.

  • Helau! Am Mittwochmorgen wurde in der DRK Kita „Kleine Strolche“ eine lustige Karnevalssause gefeiert. Jedes Kind durfte sich verkleiden und ein gemeinsames buntes Frühstück auf Gruppenebene erleben. Zum Ende gab es eine Party in der Disco und eine Polonaise auf dem Außengelände im strahlenden Sonnenschein. Die Kinder und ErzieherInnen der Einrichtung hatten eine Menge Spaß und freuten sich über die gemeinsame unbeschwerte Zeit!

  • In der DRK Kita „Kleine Strolche“ durften die Kinder der Flusszwergengruppe unter dem Motto: „Robogalaktisch Fantastisch – Müll ist nicht gleich Müll“ kreativ werden. Mit Alltagsgegenständen bastelten sie gemeinsam mit den Erzieherinnen der Gruppe beeindruckende Roboter. Stolz durften sie diese dann gemeinsam mit ihren Eltern bei einer Ausstellung im Fenster begutachten. In einigen Tagen dürfen die Roboter dann in ihr neues Zuhause bei den Kindern einziehen!

  • In Vorbereitung auf die Schule, durften die Wissensforscher der Kita „Kleine Strolche“ am Mittwochvormittag ihr Bewegungsabzeichen erfolgreich erwerben. In einem Bewegungsparcours meisterten sie die vorgegebenen Aufgaben aus allen Entwicklungsbereichen mit viel Freude und Motivation. Durch die Unterstützung des Kooperationspartners „Vorwärts Wettringen“ konnten am Ende alle Kinder eine Urkunde und Medaille mit nach Hause bringen.

  • Am Mittwoch durften die Kinder und die Erzieherinnen der DRK Kita „Kleine Strolche“ sich auf einen aufregenden Vormittag freuen. Bei verschiedenen Angeboten durften die Kinder einen Apfelkuchen backen, einen Apfellauf meistern oder ihre Kreativität bei einem Apfeldruck unter Beweis stellen. Gemeinsam mit den Eltern konnte das Fest dann bei einem leckeren Stück Apfelkuchen und einer kleinen musikalischen Einlage einen schönen Abschluss auf dem Außengelände finden.

  • Die Kleinen Strolche haben im Hinblick auf den Weltkindertag ein Bewegungsfest auf dem Sportplatz des Vorwärts Wettringen veranstaltet und somit ein Zeichen für die Rechte der Kinder gesetzt. Nach einem gemeinsamen Picknick auf dem Sportgelände, durften die Kinder verschiedene Stationen durchlaufen und sich austoben. Mit einer Urkunde ausgestattet hatten die Kinder dann die Möglichkeit ihren Eltern stolz von den Erlebnissen zu erzählen.